Gewerbesalz

Gewerbesalz findet seinen Einsatz in zahlreichen Bereichen von Industrie und Handwerk. Die Palette der benötigten Salze und Anwendungen ist vielfältig. Das Sortiment unserer Gewerbesalze ist bestens auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden abgestimmt.

 

Gewerbesalz wird unter anderem benötigt:

 

  • in der Bohrindustrie zur Herstellung von Kühlsole
  • zur Oberflächenveredelung beim Galvanisieren
  • zum Aussalzen von Fetten
  • zum Trocknen von Heizöl und Autobenzin während der Herstellung
  • in Härtebädern,in der Textilindustrie zum Veredeln textiler Fasern
  • zur Wasseraufbereitung in verschiedenen Ionentauschern
  • in der Ledergerberei und in vielen weiteren Anwendungsgebieten

Gewerbesalz


Erhältlich als Siedesalz mit und ohne Trennmittel in unterschiedlichen Körnungen, lieferbar als Sackware (25 kg und 50 kg), im Big Bag und lose im Silo-LKW.

 

Abbildung Gewerbesalz, mit Trennmittel, 25 kg (jpg)

Abbildung Gewerbesalz, mit Trennmittel, 50 kg (jpg)

Abbildung Gewerbesalz, ohne Trennmittel, 25 kg (jpg)

Kontakt


Bei Fragen zu unseren Produkten wenden Sie sich bitte an unser Kundenservicecenter:

Tel.: +49 7131 959-132
Fax: +49 7131 959-190