Was wir bieten

Die hohe Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative unserer Mitarbeiter honorieren wir mit einer attraktiven und leistungsgerechten Vergütung. Dazu kommen weitere tarifliche Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, ein jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen (+ zusätzlich tarifvertragliche Regelungen) sowie eine betriebliche Altersversorgung.

 

Nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr belohnen wir das Engagement unserer Arbeitnehmer mit einer tariflichen Ergebnisbeteiligung. Im Rahmen unseres betrieblichen Vorschlagwesens zahlen wir außerdem eine Prämie für gute Ideen.

 

 

Personalentwicklung

Zur Erreichung unserer Unternehmensziele benötigen wir jederzeit motivierte und qualifizierte Mitarbeiter. Um dies zu gewährleisten, fördern und unterstützen wir im Rahmen unserer konzernweiten Personalpolitik die Weiterentwicklung unserer Arbeitnehmer durch unterschiedlichste fachspezifische und überfachliche Weiterbildungsangebote.

 

Den Großteil unserer Fachkräfte bilden wir selbst aus und auch Nachwuchsführungskräfte werden von uns frühzeitig und gezielt auf ihre spätere, verantwortungsvolle, aber auch herausfordernde Position vorbereitet.

 

 

Arbeitssicherheit

Ein sicheres Arbeitsumfeld hat bei uns allerhöchste Priorität. Jeder Mitarbeiter soll unversehrt wieder nach Hause kommen und deshalb wird für jeden Arbeitsplatz eine individuelle Gefährdungsbeurteilung durchgeführt. Etwaige gesundheitsgefährdende Risiken werden umgehend von unserem Arbeitssicherheitlichen Dienst entschärft. Zu dessen Aufgaben gehört es auch, die Arbeitsbedingungen in Abstimmung mit der Berufsgenossenschaft und weiteren internen Gremien ständig auf die neuesten sicherheitstechnischen Anforderungen zu überprüfen und kontinuierlich zu verbessern.

 

Jeder Mitarbeiter erhält eine persönliche Schutzausrüstung, die auf seine Tätigkeit zugeschnitten ist. Unser ausgesprochenes Ziel ist es, dass keine Arbeitsunfälle passieren.

 

 

Gesundheitsmanagement

Im Rahmen unserer unternehmerischen Verantwortung sehen wir es als unsere Pflicht, gesundheitlichen Problemen vorzubeugen und unsere Mitarbeiter im Falle einer Erkrankung bestmöglich bei der Wiedereingliederung zu unterstützen. Hierfür ist unser betriebliches Gesundheitsmanagement verantwortlich, das darüber hinaus mit Angeboten und Maßnahmen aktiv zum Erhalt und zur Förderung der persönlichen Leistungsfähigkeit beiträgt.

 

Unsere Mitarbeiter erhalten beispielsweise einen Zuschuss für die Mitgliedschaft im Fitnessstudio oder können an kostenlosen Kursen wie Wirbelsäulengymnastik oder Yoga teilnehmen. Ergonomische Arbeitsplätze, Betriebssportgruppen, Grippeschutzimpfungen und eine medizinische Betreuung durch unseren betriebsärztlichen Dienst runden das Programm ab.

 

 

Beruf und Familie

Um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu bewerkstelligen, gehen wir auf die individuellen Bedürfnisse unserer Mitarbeiter ein. Dazu gehören zum Beispiel flexible Arbeitszeitmodelle im kaufmännischen Bereich. Mitarbeitern der Standorte Bad Friedrichshall und Heilbronn ermöglichen wir außerdem einen schnelleren Wiedereinstieg ins Berufsleben, indem sie auf reservierte Plätze in einer Kindertagesstätte mit einem weitreichenden Betreuungsangebot und sehr hohen Qualitätsstandards zurückgreifen können.

 

 

Unternehmenskultur

Unsere Unternehmenshistorie ist geprägt durch den Bergbau und dieser ist wiederum bekannt für die Kameradschaft und das Traditionsbewusstsein der Mitarbeiter. Das zeichnet uns aus und darauf legen wir auch heute noch sehr viel Wert. Gegenseitiger Respekt, soziale Kompetenz, Vertrauen, Wertschätzung und Aufrichtigkeit haben in unserem Konzern aber eine mindestens genauso hohe Bedeutung und sind Grundvoraussetzungen für ein faires Miteinander.

 

In unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit regeln wir unter anderem die innerbetriebliche Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Führungskräften, das Einbeziehen der Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse sowie das regelmäßige Feedback im Rahmen eines Mitarbeitergesprächs. Dabei steht der Teamgedanke jederzeit als Erfolgsfaktor im Vordergrund.

 

 

Soziale und gesellschaftliche Verantwortung

Als Partner der Initiative „Wir zusammen“ bilden wir junge Geflüchtete in technischen Berufen aus und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zur Integration in Deutschland.

 

 

Betriebskantine

Für ihr leibliches Wohl bieten wir unseren Mitarbeitern an allen Unternehmensstandorten ein abwechslungsreiches und vielfältiges Speiseangebot in unseren Kantinen an. Es wird besonders auf die Qualität der Produkte geachtet. Eine ausgewogene Verpflegung steigert das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und trägt zu einer höherer Leistungsfähigkeit bei.