Koordinator (m/w/d) als Schnittstelle zwischen Produktion, Vertrieb und Logistik

Befristet bis 31.05.2021

 

Interessante und herausfordernde Tätigkeiten erwarten Sie. Sie arbeiten in einem motivierten Team. Ergreifen Sie die Chance Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen - wir trauen Ihnen viel zu, vom ersten Tag an. Sie sind Bindeglied (mit Entscheidungsfunktion) zwischen Produktion, Vertrieb und Logistik.

 

Arbeitsbeginn: sofort

 

Einsatzgebiet: Heilbronn

 

Ihr Aufgabenfeld:

  • Absatzplanung, u. a.
    - Mitwirken bei der Erstellung der Jahresplanung
    - Mitwirkung bei der Wochenplanung
    - Fortschreibung der operativen Absatzplanung
    - Analyse von Mengenabweichungen (z. B. Produktions- und Lieferverzögerungen),
      um daraus ggf. Maßnahmen abzuleiten
    - Überwachung der Live-Absätze und Abstimmung mit dem Vertrieb
  • Abläufe, u. a.
    - Steuerung von Aktivitäten, die aus Kundenaufträgen resultieren, z. B. Priorisierung
      von Kundenaufträgen unter Beachtung von Kunden-, Produktion- und Verladerestriktionen
      (SAP-Cockpit, Schiffsbuch, Bahnkoordination)
    - Koordination der Warenströme unter Berücksichtigung der Verladekapazitäten
      aller Lieferstandorte
    - Durchführung diverser Analysen und Auswertungen

 

Anforderungsprofil:

  • Ausbildung zum Industriekaufmann, BWL-Studium oder vergleichbare kfm. Ausbildung
  • Idealerweise mehrjährige Erfahrung im Vertrieb und/oder Prozessmanagement
  • Gute SAP-Kenntnisse, wünschenswert in den Modulen SD, LES
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Unternehmensorientiertes Denken und Arbeiten
  • Teamfähigkeit

 

Ansprechpartner: Frau Sabrina Sprenger

 


Kennziffer: 19 37 HN

Jetzt bewerben

Kontakt

 

Südwestdeutsche Salzwerke AG
Salzgrund 67
74076 Heilbronn
Tel.: +49 7131 959-0
Fax: +49 7131 959-2270
karriere@salzwerke.de

 

 

Hinweis zur Darstellung:

Mit einem Klick auf die Tabellenüberschrift "Position" können Sie sich die Stellenangebote der Südwestdeutsche Salzwerke AG von A bis Z sortieren.