Stellenangebote

Kaufmännischer Koordinator (gn) für die Stabstelle „Projekt SuedLink“

(auch Teilzeit, 25 bis 30 Stunden pro Woche möglich)

 

Sie suchen nach einer neuen Herausforderung? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben erwarten Sie. Ergreifen Sie die Chance, Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

 

Arbeitsbeginn: sofort

 

Einsatzgebiet: Heilbronn

 

Das Projekt Suedlink ist ein bedeutendes Infrastrukturprojekt, in dessen Rahmen die Südwestdeutsche Salzwerke AG für ihren Auftraggeber eine untertätige Kabeltrasse durch Teile ihres Bergwerks erstellt. Für dieses über mehrere Jahre andauernde Bauprojekt, bei dem Eigenleistungen sowie umfangreiche Nachunternehmerleistungen über die mehrjährige Bauphase anfallen, suchen wir eine Unterstützung innerhalb der Stabstelle Suedlink zur kaufmännischen Abwicklung des Projekts.

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Federführende kaufmännische Schnittstelle zwischen der Stabstelle Suedlink und den Bereichen Finanzen und Controlling
  • Schnittstellenfunktion zwischen technischer, organisatorischer Projektabwicklung und kaufmännischen Anforderungen innerhalb der Stabstelle. Weiterentwicklung und Optimierung bereits bestehender kaufmännischer Prozesse mit dem Ziel einer fristgerechten und vollständigen sowie strukturierten Erfassung aller Leistungen (Eigenleistungen und Nachunternehmerleistungen) zum Zwecke der monatlichen Faktura an den Auftraggeber
  • Koordinationsfunktion zwischen Auftraggeber und Stabstelle im Hinblick auf kaufmännische Anforderungen beider Vertragsparteien
  • Strukturierung der kaufmännischen Projektabwicklung innerhalb der Stabstelle
  • Optimierung der Projektabwicklung unter Finanz- und Controlling-Gesichtspunkten unter Einbeziehung relevanter Abteilungen (z. B. Einkauf, Lagerwirtschaft, Controlling, Finanzen)
  • Entwicklung von optimalen Lösungsansätzen als Basis des kaufmännischen, monatlichen Projektmonitorings unter Berücksichtigung der Faktoren Praktikabilität, Funktionalität, Komplexität, Qualität und Kosten, ggf. im SAP-Umfeld
  • Selbstständige Bearbeitung von Sonderaufgaben

 

Ihre Qualifikationen:

  • Mehrjährige kaufmännische Projektmanagement – Erfahrung, bestenfalls im Bereich der Bauwirtschaft oder dem baunahen Umfeld sowie gutes Verständnis für Geschäftsprozesse aus FI / CO Sicht
  • Gutes technisches Verständnis (bspw. aus Bauwirtschaft, Bergbau, Anlagenbau, Sonstiges)
  • Bestenfalls mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit SAP FI/CO sowie gute Kenntnisse in angrenzenden SAP- Module (z.B. MM, SD, etc.)
  • Erfahrungen in der Konzeption und Umsetzung von Konzepten
  • Proaktive Herangehensweise und Hands-on Mentalität, hohe Methoden- und Sozialkompetenz
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

 

Was sie erwartet und was wir Ihnen bieten:

  • Ein abwechslungsreiches, spannenden und interessantes Aufgabengebiet bei einem börsennotierten Unternehmen
  • Die Möglichkeit, Ideen und Kompetenzen aktiv einzubringen und somit etwas zu bewegen
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeiten
  • Ein teamorientiertes Umfeld, eine attraktive Vergütung sowie umfassende Sozialleistungen

    

Ansprechpartner: Frau Claudia Kurz

 

Kennziffer: 21 52 HN

Jetzt bewerben

Kontakt

 

Südwestdeutsche Salzwerke AG
Salzgrund 67
74076 Heilbronn
Tel.: +49 7131 959-0
Fax: +49 7131 959-2270
karrierenoSpam@salzwerke.de

 

 

Hinweis zur Darstellung:

Mit einem Klick auf die Tabellenüberschrift "Position" können Sie sich die Stellenangebote der Südwestdeutsche Salzwerke AG von A bis Z sortieren.