Wichtiges für Eltern

Ihr Kind steht vor der Wahl eines Ausbildungsplatzes oder eines Dualen Studiums? Wie wäre es mit einer Ausbildung oder einem Dualen Studium bei der Südwestdeutsche Salzwerke AG?

 

Hier erfahren Sie mehr über den Berufseinstieg bei uns sowie über die vielfältigen Möglichkeiten, Vorteile und Chancen, die wir bieten.

 

  • Ermutigen Sie Ihr Kind, sich über die verschiedenen Ausbildungsberufe zu informieren.
  • Überlegen Sie gemeinsam, welcher Ausbildungsberuf zu Ihrem Kind passt.
  • Motivieren Sie Ihr Kind Praktika oder Schnuppertrage im Wunschberuf zu machen.
  • Unterstützen Sie Ihr Kind, wenn nötig, bspw. durch Korrigieren der Bewerbungsunterlagen.

Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Südwestdeutsche Salzwerke AG sorgen wir dafür, dass Millionen Menschen mit Salz versorgt werden – eine Arbeit, auf die wir stolz sind.

 

Die Südwestdeutsche Salzwerke AG engagiert sich für:

 

  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Faire Vergütung
  • Gesundheitsmanagement
  • Unternehmenskultur
  • Zukunftsperspektiven

Bei uns ist niemand auf sich allein gestellt: Unsere motivierten und erfahrenen Ausbilderinnen und Ausbilder sowie unsere Ausbildenden Fachkräfte begleiten Ihr Kind fachlich und menschlich. Sie machen Ihr Kind in Theorie und Praxis fit und unterstützen bei der Prüfungsvorbereitung.

Wir legen besonderen Wert auf einen offenen und respektvollen Umgang miteinander.

Eine Verkürzung der Ausbildung ist bei einer guter Leistungserbringung in Berufsschule sowie im Betrieb möglich.

Ziel der Ausbildung bzw. des Dualen Studiums ist die Übernahme. Voraussetzungen dafür sind der erfolgreiche Ausbildungsabschluss und die persönliche und fachliche Eignung. Wir bieten Ihrem Kind die Chance einer sicheren beruflichen Zukunft.

Unsere Angebote im Überblick:

AusbildungsberufSchulische Voraussetzungen
 
  • Aufbereitungsmechaniker
    Fachrichtung Naturstein (gn)

  • Bergbautechnologe
    Fachrichtung Tiefbautechnik (gn)

  • Chemielaborant (gn)

  • Elektroniker für Betriebstechnik (gn)

  • Fachinformatiker für Systemintegration (gn)   

  • Industriekaufmann (gn)

  • Industriemechaniker
    Einsatzgebiet Instandhaltung (gn)

  • Kaufmann für Tourismus und Freizeit (gn)

  • Mechatroniker (gn)

  • Vermessungstechniker (gn)

 
 
  • Qualifizierter Abschluss der Hauptschule
    oder Mittlere Reife

  • Mittlere Reife
     

  • Mittlere Reife

  • Mittlere Reife

  • Mittlere Reife

  • Mittlere Reife

  • Qualifizierter Abschluss der Hauptschule
    oder Mittlere Reife

  • Mittlere Reife

  • Mittlere Reife

  • Mittlere Reife

 
StudiengangSchulische Voraussetzungen
 
  • Bachelor of Arts Industrial Management (gn)
 
 
  • Allgemeine bzw. fachgebundene
    Hochschulreife oder Fachhochschulreife
 

Ansprechpartnerin

Standort Heilbronn

 

Frau Sylja Reimold

Südwestdeutsche Salzwerke AG

Salzgrund 67

74076 Heilbronn

Tel.: +49 7131 959-2496

sylja.reimoldnoSpam@salzwerke.de 

Ansprechpartnerin

Standort Bad Reichenhall oder Berchtesgaden

 

Frau Lydia Hinterbrandner

Südwestdeutsche Salzwerke AG

Reichenbachstraße 4

83435 Bad Reichenhall

Tel.: +49 8651 7002-6253

lydia.hinterbrandnernoSpam@salzwerke.de